Wie bringt man eine sockelleiste an?

Floorify Sockelleisten sind für eine verklebte Verlegung vorgesehen. So erzielen Sie das beste Ergebnis. 

ARBEITSWEISE

Messen Sie den benötigten Abstand und sägen Sie die Sockelleiste mit einer Stichsäge oder einem feststehenden Sägeblatt auf das gewünschte Maß. Eine Gehrung kann mit denselben Werkzeugen oder mit einer speziellen Gehrungssäge gesägt werden. 

Die Rückseite der Sockelleisten besteht aus MDF. Verkleben Sie die Sockelleisten mit einem geeigneten Montageleim oder eventuell mit einem soliden Silikondichtungsmittel. Klebstoffe/Silikone mit hoher Anfangsklebrigkeit erleichtern die Montage. Drücken Sie die Sockelleisten fest an, damit sie gut an der Wand haften. 

Für alle Vinylböden gibt es Sockelleisten und Profile in der passenden Farbe und Verarbeitung Ihres gewählten Vinylbodens. Die Floorify Sockelleiste und Profile sind bei allen Händlern erhältlich.